Spielbericht Schüler Buchloe gegen Rattlesnakes am 02.12.2017

Das wichtigste gleich vorweg, ja, verloren das Spiel mit 7:10. Aber es war ein richtig geiles Hockey-Match, bei dem über Chaos, Begeisterung und noch mehr Spaß alles geboten war.

Das erste Drittel haken wir gleich mal ab. Da schienen wir gelegentlich nicht zu wissen, dass nur 5 und nicht 6 Feldspieler auf dem Eis sein dürfen. Überhaupt war das Chaos unbeschreiblich und der Stand von 3:5 gegen uns noch schmeichelhaft.

Der Anschiß von Dennis in der Pause und in der Kabine wirkte Wunder. Im zweiten Drittel kam Formation in unser Spiel und alle konnten auch wieder bis 5 zählen. Die bessere Abstimmung und das ordentlichere Spiel trugen Früchte und so stand es am Ende des zweiten Drittels 7:7. Gleichstand!

Im letzten Drittel fehlte das nötige Quäntchen Durchsetzungskraft und der Gegner brach zu oft durch. Dazu kam uns auch noch das Glück im Abschluss abhanden. Der Endstand von 10:7 war redlich verdient für das junge Team aus Buchloe. Wir weinen aber trotzdem nicht, weil es wie schon eingangs erwähnt ein tolles Match und ein fairer Gegner war.

Das Rückspiel findet am 6. Januar 2018 statt. Das steht schon mal fest.

Die Scorer für die Rattlesnakes:

Tobias Franz: 3
Dennis Kobell: 1
Jürgen Weiß: 1
Daniel Dietmaier: 1
Patrick Dietmaier: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.